Fastenwoche im Schloss Goldacker

Heilfasten nach Dr. Buchinger mit Fastenwandern / Basenfasten

 

Dr. Otto Buchinger: „Wer fastet, der hungert nicht – wer hungert, der fastet nicht!“

 

In unserem Rauch- und Alkoholfreiem Schloss finden mehrmals im Jahr original Fastenwochen nach Dr. Buchinger statt. Wir sind eines der wenigen Häuser, die sich wirklich nach Dr. Buchinger richten und alle Phasen der Fastenkur berücksichtigen. Dazu gehören Vorbereitung, Entlastung, Darmreinigung, Fastenzeit, Fastenbrechen und Aufbautage. Dies ist nicht in einer Woche möglich. Mit der 12-Tage Fastenkur nach Dr. Buchinger können alle wichtigen Aspekte des Heilfastens umgesetzt und ein optimaler Übergang in den Alltag realisiert werden.

Fasten aktiviert die körpereigenen Reserven, weckt Ihre natürlichen Lebensenergien, wirkt wohltuend auf Körper, Geist und Seele und gibt Impulse für die NEU-Gestaltung Ihres Alltags

 

Die familiäre Atmosphäre, die direkte Lage des Schloss Goldacker am Weltnaturerbe Hainich und die kleine Gruppengröße (5-10 Personen) lassen diese Fastentage zu einem Jungbrunnen für Körper und Seele werden.

Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen können wir medizinische Beratung (Zusatzleistung) anbieten, um abzuklären, ob diese Fastenkur für Sie geeignet ist. Oft ist es dann nach individueller Anpassung möglich ein Fastenprogramm zu realisieren.

Das Leitkonzept von Dr. Buchinger wird mit Elementen des Basenfastens, der Entspannung und des Fastenwanderns verbunden. Die Synergieeffekte aus Fasten, moderater körperlicher Aktivität und Entspannung führen zu Reinigung von Körper und Seele. Durch das Fastenwandern erfährt man eine Auszeit und kann seinen Lebensweg neu überdenken.

Eine Besonderheit ist im Schloss Goldacker dadurch gegeben, dass einige medizinische Anwendungen (Matrix-Regulations-Therapie, Leberwickel) im Preis inbegriffen sind und weiter individuell zugebucht werden können.
So nutzen Teilnehmer gerne basische Ganzkörperwickel zur Ergänzung der Leberwickel und Unterstützung der Ausleitung. Ultraschalltherapie und PRP kann bei Wunsch nach Cellulitereduktion eingesetzt werden (optional). Im Bereich Infusionen gibt es spezielle Abnehm-, Vitalstoff-, Mineral und Stoffwechselinfusionen.

Wer die Fastenkur mit einer umfangreicheren "Darmsanierung" verbinden möchte, der kann Colon-Hydro-Therapie (Darm-Wasser-Therapie) und Rektale Ozon-Hochdosis-Therapie zubuchen.

 

Stuhl mögliche medizinische Zusatzleistungen:

Laboranalyse Blut: Blutentnahme, Laborwerte und Auswertung zu Stoffwechselstörungen, Hormonen, Proteinen und Vitalstoffen (Mineralien, Vitamine, Spurenelemente). Ein Ungleichgewicht bei den genannten Blutwerten kann zu Stoffwechselprobemen, Stress, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, sexueller Unlust, unerfüllter Kinderwunsch, chronisch entzündlichen Erkrankungen und weiteren Problemen führen. Bei der Auswertung erhalten sie individuell abgestimmte Empfehlungen zur Regulation.

 

Laboranalyse Stuhl: Stuhlprobe, Laborwerte und Auswertung zum Mikrobiom. Das Mikrobiom stärkt das Immunsystem und schützt vor Krankheiten. Störungen in diesem komplexen System können vielfältige Auswirkungen haben: von Allergien und Stoffwechselstörungen über Reizdarmsyndrom bis hin zu Migräne, Depression, Chronischer Müdigkeit, "BurnOut" und  Krebs.

Bei der Auswertung erhalten sie individuell abgestimmte Empfehlungen zur Regulation.

Infusionen: Individuell abgestimmte Infusionen zur Vitalstoff-, Mineral- und Stoffwechsel-Regulation

 

Fastenstart/-ende:

Montag (1.Tag) 10:00 Uhr bis Freitag (12.Tag) 14:00 Uhr

 

Termine:

12.03.2018 - 23.03.2018 (FW 1-18)

12.11.2018 - 22.11.2018 (FW 2-18)

 

Kosten: € Kursgebühr und Verpflegung (siehe Leistungen)

 

Details:

Fastenspeisen in den jeweiligen Phasen Vorbereitung, Entlastung, Darmreinigung, Fastenzeit, Fastenbrechen und Aufbautage

Lunchpaket am Abreisetag

Tägl. 0,75l "Fastentrunk" (Detox-Superfood-Mix)

Tee und Wasser zur ständigen Verfügung

Trinkflasche für unterwegs

 

Fastenleitung durch medizinische Fachkräfte

Anleitung zum Fastentagebuch, Einläufe, Darmreinigung, Körperbürsten
F.X.-Passage SL (Mineralpulver für Darmreinigung)

Irrigator für die Einläufe

Körperbürste zum Selbstbürsten
Wärmflaschen

2 x Detox-Leberwickel

2 x Matrix-Regulations-Therapie

2 x Basisches Fußbad

täglich body and breathing im Schlosspark (Bewusstsein für Körper und Atmung, bei Schlechtwetter im Gruppenraum)

täglich geführte Achtsamkeits-Spaziergänge oder Wanderungen im UNESCO Weltnaturerbe Hainich

(inkl. Spaziergang der Stille, Nachtwanderung, Feensteig und Baumkronenpfad)

Fastengespräche in der Fastenzeit

1 x Infovortrag zum Thema Darmsanierung

1 x Infovortrag zum Thema Entspannung und Bewegung

1 x Infovortrag zu regenerativen Ernährungskonzepten

1 x Gemeinsames Kochen mit unserem Chefkoch

1 x Zusammenfassung als Kurzvortrag und Abschlussgespräch mit Leitfaden

 

Es gibt grundsätzlich keinen Gruppenzwang! Die Teilnahme an den oben aufgeführten Positionen ist als Vorschlag zu verstehen.

Individuelle Abweichungen bei Fastenspeisen und Ausleitungspräparaten sind in Absprache möglich.

 

Übernachtungen im Schloss Goldacker:

U im EZ mit DU, WC, TV = 5 x 50 € - 25% Kursrabatt = 187,50 €

U im DZ mit DU, WC, TV (für 2 Pers.) = 5 x 100 € - 25% Kursrabatt =375,00 €

DZ bei Nutzung als EZ = 5 x 80 € - 25% Kursrabatt =300,00 €

Familiensuite:

Bei Gesundheitswochen können die Räume der Familiensuite bei gemeinsamer Badnutzung auch einzeln gebucht werden.
Dann kostet die Ü im Einzelbettraum 5 x 40 € - 25% Kursrabatt = 150,00 €
Ü im Zweibettraum (für 2 Pers.) = 5 x 80 € - 25% Kursrabatt = 300,00 €

 

Beschreibung: Zweibettzimmer plus Ausziehcouch und Kinderbett, Einbettzimmer, kleiner Flur, Kühlschrank, Gefrierfach, großes Bad mit Dusche und WC.
Familiensuite mit EZ/ DZ, ZU, KB, TV/ BA, DU, WC) = 140 € (max. drei Erwachsene und zwei Kinder)